Corona-Pandemie macht auch dem Förderverein zu schaffen

In der vergangenen Sitzung des Fördervereins wurde über mögliche Aktivitäten im Restjahr 2020 geredet, mit dem Ergebnis, dass dieses Jahr keine Veranstaltungen mehr durchgeführt werden können.
Was bedeutet das für den Förderverein und das angestrebte Ziel „innerhalb von 3 Jahren“ die Finanzierung der Außenanlage der Kirchengemeinde mit 85.000,- € zu unterstützen. Auch die Kirchengemeinde, die regelmäßig ihre Opfergelder an „Silbersonntagen“ als Spende beisteuert, kann dies aufgrund der Corona-Gottesdienste mit wenigen, meist dieselben Besucher, nur in geringem Umfang machen. Diese Opfergelder sind in diesem Jahr um über die Hälfte eingebrochen, was natürlich der Außenanlage wiederum fehlt.
Um den Spendenstand plastisch darzustellen, wurde ein sogenanntes Spendenbarometer angefertigt und in der Kirche aufgestellt. Für die Spenden aus dem Jahr 2019 konnte das Barometer schon bis zur Marke von 27.000,-€ gefüllt werden (weißes Granulat). Eine Leistung die auf Veranstaltungen, aber auch auf Ihre Spenden in2019 zurückzuführen sind.
Damit wir das Spendenbarometer weiter füllen können möchten wir Sie bitten, unterstützen Sie uns auch weiterhin. Wir werden Sie regelmäßig über den Füllstand unterrichten.

Hier nochmals unsere Kontonummern:

Sparkasse Zollernalb: IBAN: DE15 6535 1260 0134 1291 49

Volksbank Albstadt eG: IBAN: DE64 6539 0120 0384 8420 03

Vergessen Sie auch nicht unseren Martinuswein zu genießen, wir haben noch genügend im Verkauf. Werfen Sie den Bestellabschnitt ins Pfarrhaus oder geben diesen bei einem unserer Mitglieder ab.

Förderverein

Homepage des Fördervereins ist online!

 

Wir freuen uns sehr Ihnen unsere neue Website präsentieren zu dürfen!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken unserer Homepage. Selbstverständlich freuen wir uns über Ihr Feedback und sind für Fragen, Anregungen und Anmerkungen genauso dankbar wie für Lob oder Kritik. Benutzen Sie hierfür doch einfach unser Kontakt-Formular.

Schauen Sie doch mal rein!

Unter www.foerdervereinstmartinus.de finden Sie alle Informationen rund um den Förderverein.

Musikverein unterstützt Förderverein

Der Musikverein Dotternhausen spendet die Einnahmen aus dem vergangenen Kirchenkonzert im November des vergangenen Jahres dem Förderverein St. Martinus.

Der Eintritt war frei – dafür wurde um eine Spende gebeten. Die symbolische Spendenübergabe des Musikvereins Dotternhausen mit der ersten Vorsitzenden Tanja Kammerer fand am vergangenen Sonntag vor der St. Martinuskirche in Dotternhausen statt.  Den Scheck in der Höhe von 750,- Euro übergab die Vorsitzende, Tanja Kammerer dem ersten Vorsitzenden des Fördervereins St. Martinus Markus Münch und weiteren Vorstandsmitgliedern. Wir wollten diesen Erlös in unserer Gemeinde belassen beteuert Kammerer und verrät, dass eine weitere Spende für einen weiteren sozialen Zweck und Einrichtung folgen wird.

Damit ist der Förderverein seinem Ziel, für die Sanierung der Fundamente der Kirche und der Neugestaltung der Außenanlagen einen Betrag von insgesamt 85.000 EUR beizusteuern wieder ein Stück näher gekommen. Jede finanzielle Zuwendung ist hochwillkommen und die Finanzspritze tut uns gut, betonte der erste Vorsitzende Markus Münch. Das Engagement des Musikvereins verdient großen Respekt und Anerkennung und sprach den Verantwortlichen des MVD ein „Vergelt`s Gott`für die Unterstützung aus. Der Verein ist weiterhin auf Spenden angewiesen.